Entwicklungsingenieur im Bereich Hardware - E-Mobilität (m/w/div.)

Robert Bosch AG
05.04.2023
Sonstige

Um das Matching zwischen Fachkräften und Unternehmen zu erleichtern, bietet die FH Technikum Wien ein eigenes Jobportal an. Dieser Job wurde über das Jobportal unseres Kooperationspartners FH Technikum Wien erstellt.

Jetzt bewerben via E-Mail

Unternehmensbeschreibung

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die
Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeitenden steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.

Als weltgrößter Automobilzulieferer und Marktführer in den Segmenten Electrification, Passenger Cars, Two-Wheeler, Commercial Vehicles und Off-Highway entwickeln und fertigen wir bei Bosch innovative Technologien für den gesamten Antriebsstrang und gestalten mit unseren zukunftsweisenden Mobilitätskonzepten weltweit den Wandel der Mobilität mit. An unserem Standort in Wien entwickeln wir für unsere internationalen Kunden die Software und Hardware für revolutionäre Produkte wie Leistungselektronik für Elektromobilität, Motorsteuerung und Crossdomain Vehicle Computer für die Vernetzung von Fahrzeugen.

Stellenbeschreibung

  • Ganzheitlich umsetzen: Du entwickest und gestaltest aktiv die Leiterplatte eines Inverters und definierst die Schaltung unter Berücksichtigung diverser Parameter (Bauraum, HV-Abstände, Signaleinkopplungen, Thermik, Sicherheitsanforderungen); Du setzt selbstständig die zu integrierenden Schaltungsteile in Schaltbildern, Stücklisten sowohl für den Niedervoltbereich als auch für den Hochvoltbereich von Umrichterschaltungen um; Du entwickelst eigenständig neue Tests und entwickelst das Testequipment weiter, wo du die Testautomatisierung für die Tests auf Leiterplattenbene optimierst
  • Gewissenhaft abstimmen: Du arbeitest aktiv mit Plattform, Kunden und dem Schaltungsmodul-Produktentwicklungsteam, sowie mit int. Dienstleistern zusammen und stimmst dich regelmäßig mit diesen ab; dabei stehst du im regelmäßigen Austausch im internationalen Entwicklungsverbund
  • Verantwortung übernehmen: Du bist verantwortlich für die Abstimmung der umzusetzenden Schaltungsanteile zur Erstellung der Leiterplatte für die Ansteuerung von Leistungshalbleitern; Du koordinierst und führst sowohl selbstständig als auch eigenverantwortlich die Tests und Inbetriebnahmen der Leiterplatten der zuvor integrierten Schaltungen durch

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Du bist teamfähig, kommunikativ und zeichnest dich durch einen verantwortungsbewussten, zielorientierten und selbstständigen Arbeitsstil aus; Du arbeitest gern im multikulturellen Umfeld und verfügst über ein strukturiertes und methodisches Vorgehen
  • Erfahrung und Know-how: Erfahrung im Bereich Hardwareentwicklung und fundierte Kenntnisse in der Schaltungstechnik von Leistungselektronik; Kenntnisse der analogen und digitalen Schaltungstechnik; Prozessorientierung und Kenntnisse moderner Entwicklungswerkzeuge; Von Vorteil wären mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse in der Erstellung EMV- und Hochvolt-gerechter Layouts, z.B. im klassischen Steuergerätebereich oder auch im Anwendungsbereich von z.B. Gatetreibern zur Ansteuerung von Leistungshalbleiter bis 850V/900A
  • Ausbildung und Sprachen: Abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Industrielle Elektronik, Mechatronik, Physik) mit Schwerpunkt Leistungselektronik, abgeschlossene HTL mit entsprechendem Schwerpunkt oder vergleichbare Qualifikation, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Fragen zum Bewerbungsprozess? Wende dich an deine Recruiterin:

Sarah Lischka
Ihre.Bewerbung@at.bosch.com

Jetzt bewerben via E-Mail

Fachhochschule Technikum Wien

Die Fachhochschule Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 12 Bachelor- und 18 Master-Studiengänge, die in Vollzeit, berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.
Derzeit gibt es an der FHTW 4.400 Studierende und insgesamt hat die FH Technikum Wien bisher mehr als 12.000 AbsolventInnen hervorgebracht. Das Studienangebot ist wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig praxisnah. Neben einer qualitativ hochwertigen technischen Ausbildung wird auch großer Wert auf wirtschaftliche und persönlichkeitsbildende Fächer gelegt. Sehr gute Kontakte zu und Kooperationen mit Wirtschaft und Industrie eröffnen den Studierenden bzw. AbsolventInnen beste Karrierechancen.

Technikum Wien Jobportal

Oberstes Ziel der FH Technikum Wien ist es, qualifizierte Fachkräfte für Industrie und Wirtschaft auszubilden. Um das Matching zwischen Fachkräften und Unternehmen zu erleichtern, bietet die FH Technikum Wien ein eigenes Jobportal an, das interessierte Firmen im Rahmen unterschiedlicher Kooperationsmöglichkeiten nutzen können, um direkt mit Studierenden und AbsolventInnen der FH Technikum Wien in Verbindung zu treten.

Finden Sie uns

Höchstädtplatz 6, 1200 Wien

Bitte aktivieren Sie die Verwendung von Google Maps. Aktivieren Sie dazu "Funktionale Cookies" über die Cookie-Einstellungen.

Cookie-Einstellungen

Mehr Jobs von diesem Unternehmen

Fachhochschule Technikum Wien
  19.02.2024
@font-face { font-family: 'AkkuratStd'; src: url('https://msg-plaut.bewerberportal.at/Content/jobAd/Standard/fonts/AkkuratStd-Light.woff2')…
Fachhochschule Technikum Wien
  19.02.2024
@font-face { font-family: 'AkkuratStd'; src: url('https://msg-plaut.bewerberportal.at/Content/jobAd/Standard/fonts/AkkuratStd-Light.woff2')…
Fachhochschule Technikum Wien
  19.02.2024
@font-face { font-family: 'AkkuratStd'; src: url('https://msg-plaut.bewerberportal.at/Content/jobAd/Standard/fonts/AkkuratStd-Light.woff2')…